Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

Gemeinsam Strom produzieren und Geld sparen

Machen Sie mehr aus Ihrer Photovoltaikanlage durch eine Eigenverbrauchsgemeinschaft: Die Stadtwerke Gossau bieten Ihnen Unterstützung mit professionellen, massgeschneiderten Abrechnungsdienstleistungen.

Zusammenschluss zum Eigenverbrauch

Gemeinsam Strom produzieren und Geld sparen

Machen Sie mehr aus Ihrer Photovoltaikanlage durch eine Eigenverbrauchsgemeinschaft: Die Stadtwerke Gossau bieten Ihnen Unterstützung mit professionellen, massgeschneiderten Abrechnungsdienstleistungen.

Bereits im Jahr 2013 wurde die Eigenverbrauchsregelung im Energiegesetz verankert. Durch diese Regelung soll möglichst viel lokal produzierter Strom auch am Ort der Produktion verbraucht werden.

Was ist ein ZEV?

Ein Zusammenschluss zum Eigenverbrauch (ZEV) ist ein vertraglicher Zusammenschluss von mehreren Stromkunden. In einem ZEV profitieren alle Vertragsparteien von der vor Ort erzeugten Energie, die aus einer Eigenerzeugungsanlage (zum Beispiel einer Photovoltaikanlage) stammt. Besonders attraktiv ist ein ZEV für Stockwerkeigentümer, Besitzer von Mehrfamilienhäusern oder Gewerbebetriebe.

So funktioniert es

ZEV-Abrechnungs­dienstleistung der Stadtwerke

Sie haben die Wahl zwischen den drei Dienstleistungsmodellen Basis, Top und Top Live. Im Modell Basis liefern wir Ihnen die aufbereiteten Messdaten zur weiteren Verarbeitung. Bei den beiden Modellen Top und Top Live wird für Sie die Verrechnung und das Inkasso durch die Stadtwerke übernommen. Im Paket Top Live bieten Ihnen die Stadtwerke zusätzlich eine Visualisierung der Messdaten in Echtzeit.

Ihr Nutzen

  • Sie haben keinen Aufwand für die verursachergerechte Abrechnung des Strombezugs (ZEV Top und ZEV Top Live)

  • Sie profitieren von tieferen Stromkosten durch Einsparung von Netzkosten und Abgaben

  • Der Eigenverbrauch kann gesteigert werden

  • Die Amortisationsdauer Ihrer Anlage verkürzt sich

  • Ihre Rendite steigt

  • Ihre Liegenschaft gewinnt an Attraktivität

  • Sie leisten einen Beitrag zur Energiewende

Cornelia Büchi

Leiterin Markt und Energie, Mitglied der Geschäftsleitung

Telefon: 071 388 47 68

Lassen Sie sich beraten

Cornelia Büchi steht Ihnen für Fragen zur Verfügung.